Fisketegn

Angelschein

Foto: VisitThy

Alle Personen zwischen 18 und 65 Jahren MÜSSEN zum Angeln in öffentlich zugänglichen Gewässern den gesetzlich vorgeschriebenen Angelschein besitzen.

Put & Take-Seen sind davon ausgenommen.

Der Angelschein kann als Tages-, Wochen- oder Jahreskarte hier im Thy Turistbureau erworben werden.

Der nationale Angelschein berechtigt zum Fischen an der Küste von Nordsee,  Limfjord und Ostsee.

Zum Angeln in den Seen des Nationalparks Thy, z. B. Nors Sø, Vandet Sø und Flade Sø sind zusätzliche Angelscheine erforderlich.

Für Nors- und Vandet Sø können Sie Tageskarten hier im Thy Turistbureau erwerben.

Für den Flade Sø sind Tages- und Wochenkarten erhältlich. Die können Sie sowohl im Thy Turistbureau als auch bei Krik Marine/Limbo Både, Havne vej 2, Agger Havn in Agger kaufen.

Für alle drei Seen gilt, dass ausschließlich mit Rute und Schnur von den gekennzeichneten Angelplätzen an den Ufern aus gefischt werden darf.

Mehr hierzu finden Sie in dem Faltblatt Lystfiskeri på Thy Statsskovdistrikt, das Sie hier im Touristenbüro bekommen oder auf www.naturstyrelsen.dk/thy sehen können.