I historiens spor

Mit Pil & Storm auf der Spur der Geschichte

Foto: VisitThy

Familiebog om den lokale kulturhistorie i Thy.

Familienbuch zur Kulturgeschichte von Thy.

Die beiden wiederkehrenden Figuren des Buches, Pil und Storm, laden Kinder und ihre Erwachsnen zu historischen Abenteuern im Nationalpark Thy ein.

Im Buch führen Storm und Pil Besucher durch den Nationalpark und machen sie mit der besonderen Kulturgeschichte vertraut, die mit der nordwestlichen Ecke Dänemarks seit der Steinzeit und bis 1945 verbunden ist.

Das Buch wendet sich an Familien mit Kindern im Alter von 10-12 Jahren und soll Kinder und Erwachsene dazu anregen, die charakteristische Kulturgeschichte des Nationalparks Thy zu erleben.

Das Buch enthält fünf Themen:

Kampf gegen den Feind (Zweiter Weltkrieg)

Kampf gegen das Meer (u. a. Küstenschutz und Strandungen)

Kampf ums Überleben (Alltag in Dünenheide und Fischerdörfern)

Kampf gegen den Sand (Kampf der Menschen gegen den Sandflug)

Kampf in der Vorzeit (Leben und Tod von der Steinzeit bis zur Wikingerzeit)

Das Buch enthält Bilder, Aufgaben, Aktivitätsvorschläge, Besuchsorte und nicht zuletzt Texte, die in Anekdoten und mit Fakten in die fünf Themen einführen und Orte beschreiben, an denen etwas zu erleben ist.

Das Buch wurde von einem Team aus Historikern und Wissensvermittlern des Museums Thy erarbeitet