VisitThy

Angeln am Strand und Pier von Vorupør

Im Sommer ist der Pier von Vorupør im Nationalpark Thy voller Angler.

Vor allem die Makrelen locken. Morgens und abends bekommen Sie die besten Fischereien.

Sie können auch Wolfsbarsch und Plattfische fangen.

Isinger wird vor allem ab Mitte August und den Rest des Herbstes gefangen. Im Winter ist es möglich, Kabeljau am Haken zu fangen.

In der Landpassage kann man Meeräschen von 2 - 5 Kilo fangen.

Beachten Sie, dass sich einige hundert Meter südlich des Piers ein kleines Ornament befindet. Ca. 75 - 100 Meter ausserhalb befindet sich ein abwechslungsreicher Boden, wo im Spätsommer Scholle gefangen werden kann.

Parkplatz in der Nähe des Piers.