VisitThy

Doverodde Købmandsgård - Handelsfarm

Besuchen Sie den wunderschön gelegenen Doverodde Købmandsgård am Limfjord in Sydthy.

Dieses kulturhistorisch interessante Gebiet versprüht Charme und Idylle.

Doverodde Købmandsgård dient seit fast 200 Jahren als Treffpunkt. Der Lebensmittelladen war zunächst ein wichtiger Handelsposten und später das Zentrum kultureller Veranstaltungen.

 

SMK Thy

Das Statens Museum for Kunst (SMK) hat im Doverodde Købmandsgård eine neue und dauerhafte Filiale mit Werken aus der großen Kunstsammlung des SMK in Kopenhagen geschaffen. Bei wechselnden Ausstellungen und Veranstaltungen können Sie die Kunst erleben.

 

Aktivitäten an Land, zu Wasser und in der Luft

Die Natur lädt zu Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Radfahren und Wassersport ein.

Nehmen Sie den Naturführer mit auf eine Seekajaktour, eine Robbensafari und eine Limfjord-Safari, bei der Sie Watstiefel, Netze und Ferngläser ausleihen, um das Leben unter der Wasseroberfläche zu erkunden. Abenteuerlustige können sich am Silo abseilen. Von Doveroddes Wahrzeichen, dem 42 Meter hohen Silo, hat man einen fantastischen Blick auf das Limfjordland.

 

Café und Laden

Wenn Sie Lust auf weitere Erlebnisse haben, können Sie am Doverodde Købmandsgårds Café vorbeikommen, das hochwertige Speisen aus lokalen Zutaten zubereitet.

Neben dem Café befindet sich Høkerbutikken, wo Sie verschiedene Kunsthandwerke kaufen können, die Thy repräsentieren.

Beenden Sie den Tag mit einer Übernachtung in der Schutzhütte von Købmandsgården, die auch über eine Lagerfeuerhütte verfügt.