VisitThy

Stenbjerg Strand im Nationalpark Thy

Strand beim Stenbjerg

300 Jahre lang zogen die Fischer in Stenbjerg ihre Boote an Land. 1972 gaben die letzten Kutterbesitzer auf. Seit die Kutter fort sind, kommen Sportangler an diesen idyllischen Platz.

Draussen am Meer stehen dicht beieinander weisse Geräteschuppen, ein Rettungshaus, eine Winsch und ein Lagerhaus. Um diese einmalige Umgebung zu erhalten, wurde der "Verein zur Bewahrung des Landungsplatzes Stenbjerg" gegründet. Der Verein kümmert sich um die Instandhaltung der weissgekalkten Häuschen und arrangiert jedes Jahr (2. Sonntag im Juli). ein grosses Fest, den "Stenbjerg-Tag". An diesem Tag spielen Musiker in den Häuschen, im Lagerhaus wird ein riesiges Fischbuffet aufgebaut und Angehörige des Rettungsdienstes zeigen ihre Ausrüstung.