VisitThy

Visby Kirche

Die Dorfkirche Visby Kirche in Thy besteht aus einem romanischen Langhaus, Chor und Vorhalle aus der Zeit um 1880.

Visby Church wurde ursprünglich Johannes dem Täufer geweiht.

Die Glocke wird von P.P. Meilstrup, Randers, 1849.

Der Chorbogen hat ungleich profilierte Steine. Die Decke besteht aus Balken und Brettern. Schloss aus dem 18. Jahrhundert an der Haustür.

Der Altartisch ist aus Granitblöcken gebaut. In der Tischplatte befindet sich ein Heiligengrab.

Das Taufbecken ist vom Typ Thybo. Das Taufbecken ist neueren Datums.

Die Kanzel stammt aus dem Jahr 1627.

Kanzlerkruzifix von 1450-1500.

Die Bänke wurden 1932 mit den alten Bänken als Vorbild erneuert.