VisitThy

Vorupør Museum - Das Haus und die Werkstatt des Bootsbauers

Das Museum befindet sich westlich der Kirche und ist Teil des Museums Thy.

Das Vorupør Museum befindet sich in einer Werft, in der Kutter für Küstenfischer gebaut wurden.

Viele der alten Maschinen wurden erhalten und renoviert, so dass Besucher zu bestimmten Zeiten sehen können, wie sich die Räder drehen und die Axt in das Holz beißt.

Der Bootsbau wurde von Jens Kr betrieben. Andersen, der ein bisschen tausend Künstler war. 1919 entwickelte er den großen Typ eines Küstenboots, der später von den Küstenfischern an der Westküste eingesetzt wurde.

Die Ausstellung des Museums erzählt auch von Vorupørs Entwicklung und von den besonderen Lebensbedingungen der Küstenbevölkerung.


"The Taste of Thy": Neue Sonderausstellung zur Ethnobotanik
Im Vorupør Museum können Sie ab Sommer 2021 Thys essbare Pflanzen erkunden. Sie können hören, was die Pflanzen in den Häusern in der Vergangenheit bedeutet haben und was die Pflanzen für Sie heute bedeuten.

Im Sommer gibt es verschiedene Aktivitäten für alle Altersgruppen.